Olivenernte bei Olea B.B.

Bianchera istriana

Istrien im Oktober 2015 – Das Jahr 2015 ist ein gutes Jahr. Der Sommer war heiß, der Herbst weitgehend trocken. Nur der Frühling war für einige Olivensorten die früh blühten weniger gut. Das sind aber zum Glück wenige Sorten. Für Olea B.B. heißt es in der zweiten Hälfte Oktober: Erntezeit.

Schüttelmaschine

Es muss schnell geerntet und noch schneller gepresst werden. Olea B.B. verfügt über eine mechanische Schüttelmaschine, mit der sanft einzelne Äste geschüttelt werden. Die Maschine wird von zwei Arbeitern bedient, sie erntet aber die Menge die bis zu vier Arbeiter per Hand ernten können. Anstatt den ganzen Baum zu schütteln, wie es an den Gr0ßplantagen, wie etwa in Spanien üblich ist, werden mit dieser Maschine nur einzelne Äste geschüttelt. Dabei geht es den Plantageneigentümern vor allem darum, dass der Baum nicht verletzt wird, denn  die Verletzungen sind Tor und Tür für Parasiten und Krankheiten der Bäume, was sich früher oder später auf die Ernte auswirken würde. Hinzu kommt, dass ein Baum Jahre braucht bis er Ertragsreif wird. Bei dieser geringen Zahl von Bäumen ist die Vorsicht der Plantagenbesitzer nachvollziehbar – kaum jemand benutzt extensiv Maschinen. Diese werden nur als Ergänzung der „Handarbeit“ verstanden und genutzt.

Ernte per Hand mit Kämen

Während unseres Besuches wurden noch die letzten Bäume Leccino und Bianchera istriana geerntet. Rosignola Parenzana wurde bei anliegenden Gütern auch schon geerntet, bei Olea B.B. hingegen noch nicht. Jeder hat seine eigene Erfahrung und Gefühl. Und jeder steht mit seinem Erzeugnis vor dem Kritiker. Olea B.B. steht da nicht schlecht. Seit Jahren werden ihre Öle mit unter den höchsten Punktezahlen bei Flos Olei belohnt.

Bianchera istriana                      Leccino              Rossignola parenzana

Bianchera istriana                              Leccino

Ernte bereit für die Olivenpresse Grubić

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s